So erreichen Sie uns:

Wir bieten Ihnen telefonische Beratung Montags bis Mittwochs und Freitags von 10:00h bis 15:00h.

Tel. 03944-3699505
E-Mail: info@dptw.de

Oder über unser Kontakformular


Newsletter

Sie möchten regelmäßig über neue Erkenntnisse und Angebote unseres Institutes informiert werden?


Beratung

Die grenzwissenschaftliche Forschung des DPTW und die hieraus resultierenden Erkenntnisse weisen unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen als kompetente Berater auf dem Gebiet der transkulturellen und psychophysikalischen Wissenschaften aus.

Mit unserem Anspruch auf Anwendbarkeit der Forschungsergebnisse ist vor allem die beratende Weitergabe an Menschen mit außergewöhnlichen Erfahrungen und Fähigkeiten gemeint. Zu diesem Zweck stellen wir neben Lehre und Forschung im Bereich der psychophysikalischen und transkulturellen Wissenschaften der Öffentlichkeit ein umfangreiches Beratungsangebot zur Verfügung.

Wir beraten

Menschen mit außergewöhnlichen, je nach Anschauung als übernatürlich, magisch, übersinnlich, paranormal usw. bezeichneten Erfahrungen und Fähigkeiten,
Hilfesuchende Personen und Interessierte an Themen der Psychophysik, Parapsychologie, Grenzwissenschaft, Okkultismus, Esoterik und der transkulturellen Wissenschaften,
Professionelle aus den Bereichen Psychologie, Pädagogik, Erwachsenenbildung, Medizin, Kultur- und Sozialarbeit,
– Journalisten, die an einer offenen, unvoreingenommenen, dabei aber kritischen und nicht-ideologischen Darstellung unserer Themen interessiert sind.

Wir bieten im Rahmen unseres Beratungsangebotes:

Detaillierte Auskünfte über die Themen der Psychophysik, Parapsychologie, Grenzwissenschaft, Okkultismus, Esoterik und der transkulturellen Wissenschaften sowie
   grenzwissenschaftlichen Phänomene
Hilfe bei außergewöhnlichen Erfahrungen, die das Wohlergehen von betroffenen Menschen und/oder deren Angehörigen beeinträchtigen,
Psychologische Beratung und speziell auf unsere Themen abgestimmte Psychotherapie,
Supervision,
Öffentlichkeitsarbeit,
Praktika für Studierende (mind. 3. Semester) vorrangig aus den Bereichen Psychologie, Pädagogik, Erwachsenenbildung, Medizin, Kultur- und Sozialarbeit.

Unsere Beratung wird von von erfahrenen Therapeuten, Diplom Psychologen, Medizinern und anderen Wissenschaftlern durchgeführt. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Bitte haben Sie Verständnis, dass viele unserer Auskünfte komplexe Sachverhalte darstellen und etwa nicht in einem kurzen Telefonat verständlich gemacht werden können. Wir sind bestrebt, Ihnen die Informationen – von einer knappen Auskunft bis zum umfangreichen Gutachten – stets in schriftlicher Form zukommen zu lassen. Für konkrete Fragen besuchen Sie unser unser Psychologisches Praxiszentrum.